↑ Zurück zu Gotha und Umgebung

Die Drei Gleichen

muehlburgmuehlburg2muehlbergburg-gleichenwachsenburg_0

 

Sankt-Lukas

Nur wenige Kilometer von Gotha entfernt,
in östlicher Richtung, fallen die drei Burgen ins Auge.
Der Sage nach entstand der Begriff Drei Gleichen nach einem Kugelblitz- Einschlag am 31. Mai 1231,
nachdem die Burgen
wie drei gleiche Fackeln brannten.
Zwei von ihnen stehen als Ruinen, sind jedoch zu besichtigen und lohnen den Aufstieg.
Kleine Museen erzählen von deren Geschichte.
Die dritte Burg wird heute als Hotel genutzt.

Sehenswert in dem kleinen Örtchen Mühlberg ist Sankl-Lukas.
Im “ Bauernbarock “ präsentiert sich der  imposante barocke Kirchenhimmel aus dem Jahre 1704 von Johann Schorch aus Sömmerda in Eitemperafarbe gemahlt. Den Farben sieht man ihr Alter nicht an, sie  strahlen noch wie neu.