Hygieneschutzmaßnahmen

Vorsichtsmaßnahmen & Informationen zum Schutz vor Neuinfizierung mit dem
Corona-Virus

Liebe Gäste,
um Sie bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen, haben wir unsere Abläufe entsprechend der Corona-Maßnahmen angepasst, um Ihnen den bestmöglichen Schutz und die größtmögliche Sicherheit zu bieten. Mit diesem Konzept möchten wir Sie über den derzeitigen Stand unserer Maßnahmen zur Wiedereröffnung am 25.Mai 2020 informieren. Die einzelnen Punkte werden selbstverständlich ständig an die Vorgaben der Bundes-und Landesregierung angepasst.
Ich freue mich auf ein baldiges Wiedersehen!

Mit herzlichen Grüßen
Katja Hagenbring

Allgemein

• Bitte halten Sie immer den Abstand von 1,50 m zu anderen Gästen und dem Personal ein

•An allen Eingängen stehen Desinfektionsspender und die Hygienerichtlinien

•Gäste und Mitarbeiter müssen eine Mund-Nasen-Schutz tragen

• Gäste und Mitarbeiter die Krankheitssymptome aufweisen dürfen den Betrieb nicht betreten

•Alle Berührungspunkte, wie Lichtschalter, Treppengeländer und Türklinken werden regelmäßig desinfiziert

•Unsere Mitarbeiter sind über die notwendigen Hygienerichtlinien geschult

Rezeption

•In der Einrichtung besteht Maskenpflicht

•Der Check-In und der Check-Out werden kontaktlos stattfinden

•Die Zimmerschlüssel werden vor der Ausgabe desinfiziert

•Wir stellen ausreichend Desinfektionsmittel bereit

Frühstücksraum

•Unser Frühstücksraum bleibt geschlossen.

•Das Frühstück wird ausschließlich ohne Aufpreis auf dem Zimmer serviert.

•Wir haben einen Frühstücksplaner ausgearbeitet, der Ihnen ein gesundes und leckeres Frühstück garantiert        
 

Pensionszimmer

•Neben der herkömmlichen Reinigung setzten wir Desinfektionsmittel ein, um alle Berührungspunkte, wie etwa Lichtschalter, Türklinken, Fernbedienungen, Wasserhähne und Toiletten zu desinfizieren

•Unsere Reinigungspersonal trägt Handschuhe und Mund- und Nasenschutz

•Unsere Wäscherei garantiert eine hygienische Reinigung der Hotelbettwäsche und    Frotteewaren